Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 32






alle anzeigen

Juli 2017
M D M D F S S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

August 2017
M D M D F S S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

links-lang.de
Mecklenburg-Vorpommern

Störungsmelder
Mecklenburg-Vorpommern

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

MOG
Göttingen

Terminrevolte
Hildesheim

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net

nur Papier:
papier@squat.net

beide Ausgaben:
termine@squat.net

11 Termine

Do, 20. Juli 2017

18:00
Villa Kuriosum: Circus Charivari

Circus Charivari: die Sideshow - "Zwischenlandung"
17.00 Uhr Einlass: Eröffnung Geisterbahn
18.00 Uhr: Essen und Überraschungen
20.00 Uhr: Die neue Show von Circus Charivari - Lebende Kuriositäten - Wahre Geschichten und gelogene Wahrheiten - die familie Charivari präsentiert neue Weltneuheiten.

19:00
Café Morgenrot: Offenes Treffen vom Glitzerkatapult

Wir, das Anarchistische Kollektiv Glitzerkatapult, veranstalten ein offenes Treffen für Menschen, die Lust haben uns kennen zu lernen und mit uns politisch aktiv zu werden. Wir sind ein kleines anarchistisches Kollektiv aus Berlin, dass sich neben Anarchismus viel mit den Themen Queer-Feminismus, Tierbefreiung und radikaler Ökologie beschäftigt und aktuell auch zu Lookismus und Body Positivity arbeitet. Wir machen häufig Infostände, organisieren Veranstaltungen, lachen zusammen, schreiben Flyer und Texte, essen vegane Kekse, designen politische Sticker und arbeiten Workshops und Vorträge aus.
Bei Fragen schreibt uns gerne an: glitzerkatapult[ät]riseup[.]net. Wenn ihr euch in unserem Selbstverständnis, und dem was wir hier so geschrieben haben, wiederfinden könnt, würden wir uns echt freuen euch kennen zu lernen.

Treffen
19:00
Schokoladen: Konzert

"Stone From The Sky" (Stoner aus France) und "Stone Cold Dead" (Stoner aus France)

Musik
19:00
New Yorck im Bethanien: Offenes Treffen

Offenes Treffen zu G20 und was nun?!
Im Anschluß an die Autonome VV (12.7.) wurde festgestellt, dass wir den G20 in HH so nicht stehen lassen können. Zwar stecken wir immer noch in den Analysen, doch besteht jetzt Handlungsbedarf. Deswegen laden wir motivierte Einzelpersonen und Gruppen zu einem Treffen ein. Wir wollen uns in Arbeitsgruppen aufteilen und in den Themenbereichen "(Anti)Repression", "Gegenöffentlichkeit", "Soligelder" und "Aktionen" organisieren. Wir wollen möglichst konkret werden, besprecht euch vorher in euren Zusammenhängen, Kollektiven, Bezügen und bringt eure Ideen mit.

Treffen
20:00
Café Cralle: Friedel-Abend

Friedel bleibt in unseren Herzen!
Trotz wunderschönem Widerstand haben sie es geschafft, unsere geliebte Friedel zu räumen. Aber wir werden nicht vergessen. Weder die brutale Räumung der Cops, noch ihre Prügelattacken und Schikanen. Und vorallem werden wir die wunderbaren Menschen nie vegessen die sich solidarisch gezeigt haben, die den Kiezladen bis zuletzt verteidigt haben und all die Leute die seit Monaten, seit Jahren ihr Herzblut hinein stecken. Lasst uns für die Menschen da sein die Dank der widerlichen Räumung unter Repression leiden. Es wird teuer, gemeinsam trägt sich das besser!
Wir zeigen "Projekt A" und werden davor, dazwischen und danach in Erinnerungen schwelgen während wir nebenbei Soligetränke genießen. Vielleicht gibt es auch noch hübsche Bilder zu ergattern.

Kneipe/CaféFilm
20:00
Zielona Gora: Tresen + Kinoabend

"Surf Nazis Must Die" - Ein apokalyptisches Erdbeben verwüstet die Küste Kaliforniens. Eine Bande surfender Neonazis will die Situation nutzen, um die Gegend unter ihre Gewalt zu bringen...

Kneipe/CaféFilm
20:00
JVA für Frauen, Alfredstr. 11 (Lichtenberg): Demo

"From prison to the streets - take back the Kiez"
Das Rigaer-Straßenplenum ruft auf zu einer Demo in Solidarität mit den Inhaftierten und Verletzten in Hamburg. Vom Frauenknast in Lichtenberg in der Alfredstraße 11 um 20.00 Uhr geht's zum Dorfplatz (Rigaer Ecke Liebigstraße), wo es zum Abschluss noch Videos und Küfa gibt. "Die Revolte aus Hamburg zurück in die Kieze tragen!"

Aktion/Protest/Camp
20:00
X-B-Liebig: Jam Session

Like every month XB Jam is there to entertain you. From 20 Delikatessen Kufa (vegan), from 21 (or as soon as there are musicians!) the jam starts. Bring your own instrument and plug it in. No discriminations allowed, no rockstars.

EssenMusik
21:00
Wagendorf Wuhlheide: Konzert

Anarcho Anti-Repression Soli Summer Picnik
"Småstadsliv" (Hardcore Punk from Helsinki), "Bundolo" (Finish Hardcore from Helsinki), "Ostatni" (Anarcho Punk from Berlin), "Malditos Malakas" (Pogo Punk from Berlin). Food and Soli cocktails. Eintritt: Spende.

Musik
21:00
Køpi Kino Peliculoso: Videokino Peliculoso

"Der stille Amerikaner" USA/Deutschland 101min  R.: Phillip Noyce D.:Brendan Fraser, Michael Caine
Saigon 1952. Fowler, ein alternder Korrespondent der London Times, sucht völlig desillussioniert sein Glück im Privaten  Er hat mit Phuong eine junge vietnamesische Geliebte, gibt sich exotischen Genüssen hin und speist die heimische Redaktion von Zeit zu Zeit mit einigen dürftigen Zeilen ab. Doch als der junge und idealistische Amerikaner Pyle auftaucht, ist es mit der Ruhe und Beschaulichkeit vorbei. Zwei unterschiedliche Mentalitäten prallen aufeinander. Fowler droht Phuong zu verlieren, während sich im Land der Wind zu drehen beginnt. Der Film basiert auf Graham Greenes gleichnamigen Roman. Die dem Stoff noch immer innewohnende Brisanz und Aktualität, wird allein dadurch deutlich, dass Miramax- Chef Weinstein den Filmstart nach den Ereignissen des 11. September um ein halbes Jahr verschob.
FilmPeliculoso
21:00
Køpi: Konzert im AGH

"Appalachian Terror Unit" (feinste AnarchoCruste, Huntington, WestVirginia, US)  - "CopyCats" (´77PiratesPunk, Granada, Spain)
MusikPunk/HC Konzert