Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 31






alle anzeigen

September 2017
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Oktober 2017
M D M D F S S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net

nur Papier:
papier@squat.net

beide Ausgaben:
termine@squat.net

5 Termine

Do, 27. Juli 2017

19:00
Schokoladen: Konzert

Improtheater with "Hot Box" and TBA

Musik
20:00
Café Cralle: FLIT*-Wedding

Weddings queerster Stammtisch ist eine Gelegenheit für alle Zugehörigen der Weddinger FrauenLesbenInterTrans*-Community, sich gegenseitig kennenzulernen, zu vernetzen, über den Kiez auszutauschen und über die kleinen bis großen High- aber auch Lowlights des Alltags zu quasseln. Auch alle FLIT*, die nicht das Glück haben im Wedding zu wohnen, sind herzlich willkommen. Antrassistisch und antisexistisch.
Das Café Cralle ist kein cis-Männer-freier Raum, unser Stammtisch aber schon. Das Café Cralle ist nicht barriere-, rauch- und alkfrei. Eine Rollstuhlrampe für den Eingangsbereich steht zur Verfügung, die Klos sind leider nicht rolligerecht. FLIT*-Wedding: Regelmäßig am letzten Donnerstag eines jeden Monats.

TreffenGender
21:00
Køpi Kino Peliculoso: Videokino Peliculoso

"The Conjuring" USA 2013, 108 min, R.: James Wan, D.: Lili Taylor, Patrick Wilson, Vera Farmiga, Ron Livingstron
Die weltberühmten Psi-Experten Ed und Lorraine Warren werden zu Hilfe gerufen, als eine Familie in ihrem abgelegenen Farmhaus von einer finsteren Macht heimgesucht wird. Gelungener, klassisch-atmosphärischer Horrorfilm.
FilmPeliculoso
21:00
Kadterschmiede: Info- und Diskussionsveranstaltung

Die Besetzung und Räumung am Fränkelufer in Kreuzberg wird oft als Beginn einer neuen Phase der Bewegung bezeichnet. Im November 1980 wurde das Fränkelufer 50 besetzt und am 12. Dezember verhinderte die Polizei die Besetzung des Fränkelufers 48. Kurz darauf wurden auf der Admiralstr. Barrikaden errichtet um weitere Räumungen zu verhindern (die anliegende Admiralstr. 20 war auch besetzt). Dadurch kommt es zu Tränengaseinsätzen der Polizei und zu einer weiteren Eskalation der Auseinandersetzungen, die sich bis zum frühen Morgen hinziehen. In deren Verlauf gehen am Kottbusser Tor die Scheiben von Banken und Geschäften zu Bruch, es kommt zu Plünderungen. Es folgt eine Welle von Repression, Krawallen und neuen Besetzungen – vielleicht die Geburtsstunde der Autonomen in Berlin.
Wir wollen mit einem Zeitzeugen von damals diskutieren wie so etwas möglich war, über Fragen der Organisierung, Bündnisarbeit im Kiez, den Umgang mit Repression. Ziel ist es, den Erfahrungsschatz für aktuelle Konflikte in der Stadt zu nutzen. Wir zeigen auch ein kurzes Video von damals und wie immer gibt es veganes Futter ab 20.00 Uhr.

Diskussion/Vortrag
21:00
X-B-Liebig: Konzert

"Qui Kuh" (Radio Noise), "Warm Stranger" (Noise), "Matthew Burnett" (Psicoaudio), "Petit / Elias / Virtaranta" (Jazzcore), "Legrand / Tavil" (Noise, Ambient), "Dog Bless You" (Cutup, Noiz), "Juan Duarte" (Noise). Eintritt: Spende.

Musik