Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 35






alle anzeigen

November 2017
M D M D F S S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Dezember 2017
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net

nur Papier:
papier@squat.net

beide Ausgaben:
termine@squat.net

9 Termine

Fr, 04. August 2017

17:00
Wagenplatz Schwarzer Kanal: Fuzarka Festival Feminista Latinamerica en Foco

We are a group of people from different parts of "Latinamérica", some of us are living in Berlin, and some are spread around the world. We got together because we wanted to organize a festival that would visibilize different forms of expression, allow us to meet each other, show each other, think and rethink certain things about the posicion we are in. We want to share what we do and take advantage of what ever arises from those intentions. Most of all we want to meet up, exchange ideas, knowledge, empowerment, discussions and party. This DIY-festival festival will take place on the first weekend of August at the Radical Queer Wagenplatz Kanal, Berlin. The program consists of workshops, concerts, exibitions, debates, zines/publications, movies, food and... party. The space is wheelchair accessible but the cinema and some wagons have a small pair of stairs. For all the activities you can contribute by donation with what you can. And if you don't have money you are welcome. Everybody is welcome! But no racism, sexism, lesbo/trans*/homophobia! Site Eintritt: Spende.
18pm: our beloved queer karaoke from Erreichbar is also part of the festival. Butch Cut making the coolest haircuts in the world during karaoke. Delicous vegan burgers (Rosa Negra Vegan Catering).

Kurs/WorkshopAusstellungFilmEssenMusikPartyQueer
19:00
FAU-Lokal: Info

FAU – wie funktioniert das? Wie ist die FAU – lokal in Berlin, bundesweit sowie international – organisiert und vernetzt? Was macht eine syndikalistische Gewerkschaft überhaupt aus? Warum ist die FAU nicht einfach eine weitere Gewerkschaft? Einführung für Neumitglieder und Interessierte. Immer am 1. Freitag im Monat.

Diskussion/Vortrag
19:00
Schokoladen: Konzert

"Benedikt Gramm" (Alternative Holzgitarrenliedermacher) und "Acht Eimer Hühnerherzen" (Nylon-Punk) - beide Berlin

Musik
20:00
Baiz: Vorstellung Fußballfibel FC St. Pauli

Die FC Sankt Pauli Fußballfibel (CULTURCON-Reihe) von Fabian Fritz und Gregor Backes umfasst Werke von mehr als 30 Fans des FC St. Pauli. Viele anekdotenreiche Geschichten geben einen sehr guten Einblick in das Innenleben eines besonderen Vereines. Es geht um Fußball, natürlich, aber der Fokus liegt doch ganz klar auf Fans und Fankultur à la Braun-Weiß. Moderiert wird die Veranstaltung von Bastian Schlinck, ehemaliger Fanbetreuer beim SV Babelsberg 03.
Der Verlagstext "Jeder Verein ist besonders und wer wüsste das besser als seine Fans!" traf bei Fabian Fritz und Gregor Backes auf offene Ohren. Denn für St. Pauli-Fans ist eh klar, dass, wer betroffen oder Teil einer Sache ist, auch Expert*in dafür ist. Ebenjener DIY-Gedanke trägt die Fanszene des FCSP schließlich seit Jahren. Also fragten die beiden andere St. Pauli-Fans nicht nur nach ihren persönlichen Themen, sondern ob sie nicht gleich selbst darüber schreiben wollten.

Diskussion/Vortrag
20:00
Meuterei: Infoveranstaltung

Im Rahmen des Soli-Monats der Meuterei wird es eine Infoveranstaltung zu LGBT-Rechten und Aktivismus in Kamerun geben. Es wird Filme geben und Akltivist*innen aus Kamerun werden berichten. Wir unterstützen mit der Veranstaltung Einzelpersonen und ein kleines Netzwerk von LGBT-Altivist*innen in Kamerun. Darum wird auch leckere Cocktails geben mit denen sich bei schönem Wetter noch lange am Tresen ausgetauscht werden kann.

Kneipe/CaféDiskussion/Vortrag
20:00
Schacht (Wedding): Konzert

"AST", "Blackfly Swarm", "Direct Juice". A fast mix of black metal and power violence combined with delicious food and cakes. Eintritt: Spende.

Musik
20:30
Gemeinschaftsgarten Prachttomate, Bornsdorfer Str. 9-11: Gartenkino

"AWAKE - A dream from Standing Rock" (engl. ohne Untertitel, 89 Min.)
"AWAKE" dokumentiert den friedlichen Widerstand der indigenen Bewohner_innen des Standing Rock Sioux Reservats nahe Cannon-Ball in North-Dakota gegen die Dakota Access Öl- Pipeline (DAPL). Unter dem Motto #NODAPL kämpfen indigene Aktivist_innen um ihre ökologischen Lebensgrundlagen, ihr Land und ihr sauberes Wasser, aber auch um ihre Selbstbestimmungsrechte.
Wir bringen AWAKE und den #NODAPL – Widerstand im Rahmen eines Community-Screenings nach Berlin. Ihr erfahrt außerdem, auf welchen Wegen ihr Euch vom 24.-29. August im Rheinland mit Ende Gelände für globale Klimagerechtigkeit einsetzen könnt. Seid dabei bei der ersten öffentlichen Aufführung außerhalb der USA.
Eintritt: Spende.

Film
21:00
Villa Kuriosum: Transmitter-Minibar

Music to play in the Dark. Düster Soundz von Netzeauswasser (Wave, Punk, Experimental, Hardcore). 22.00 Uhr Live Konzert B. Frederking
(Singer, Songwriter mit Gitarre).

Kneipe/CaféMusik
22:00
Køpi: Konzert im AGH

"Electrozombies" (Crusty Metal, Santiago de Chile )  - "Wilt" (Stenchcore, Seattle, USA)
MusikPunk/ cRust Konzert