Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 35






alle anzeigen

Dezember 2017
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Januar 2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net

nur Papier:
papier@squat.net

beide Ausgaben:
termine@squat.net

3 Termine

So, 03. September 2017

12:00
Wagenburg Lohmühle: Flohmarkt + Konzert

Karla Pappel, die Treptower Stadtteilinitiative gegen Mieterhöhung und Verdrängung, macht diesen Flohmarkt für den Kiez und die Nachbarkieze. Um 15.00 Uhr wird "Klaus der Geiger" mit seiner Musik unser Gemüt erhellen. Mit interesssanten Ständen, Musik, Kaffee, Kuchen... und der Möglichkeit sich auszutauschen, zu vernetzen und Gemeinsamkeiten zu entdecken. Standgebühr -> Spende.

Musik
13:00
Kadterschmiede: Veganer Soli-Brunch gegen Repression

Diesen Sonntag laden wir erneut zum leckeren veganen Soli-Brunch in der Schmiede ein. Bei gutem Wetter mit BBQ im Garten. Wir sammeln dabei Kohle für unsere Anti-Rep-Kasse, da die Schweine in unserer Straße wieder regelmäßiger ausrasten, Leute bedrängen und Anzeigen verteilen. Kommt und schlagt euch die Bäuche voll, es wird ein Fest. Es gibt auch tolle neue Soli-Shirts.

Essen
19:00
Café Morgenrot: Anxious Polys Unite!

Ein queer-feministisch orientierter Stammtisch für alle Polys, Doch-nicht-Polys, Vielleicht-Polys, die unsicher, neuroatypisch oder eifersüchtig sind, Redebedarf haben oder von den polyamorösen Szene-Normen genervt sind. Rauchfrei und rolligerecht. All genders welcome!

Queer