Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 35






alle anzeigen

September 2018
M D M D F S S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Oktober 2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

MD linksdrehend
Magdeburg

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net
unser GPG-Key

nur Papier:
papier@squat.net
Papier GPG-Key

beide Ausgaben:
termine@squat.net

Alle Veranstaltungsorte und Projekte, die hier zukünftig ihre Termine lesen wollen, beachten bitte die Hinweise auf unserer Kontaktseite.

7 Termine

Mo, 05. Februar 2018

16:00
Linie 206: Antikriegscafé

Kaffee trinken, Kekse essen, sich über Krieg und Militarisierung austauschen. Ab 17.00 Uhr zeigen wir den Spielfilm "Neue Fahr Süd".

Kneipe/CaféFilm
18:00
Café Morgenrot: Café Rojava

Tatort Amed/Sur - Krieg und Widerstand in Bakur (Nordkurdistan)
18.00 Uhr: Finnisage der Fotoausstellung "SUR"
19.00 Uhr: Film "Ververoz" in Anwesenheit des Regisseurs Piran Baydemir
19.30 Uhr: Podiumsdiskussion mit der HDP-Politikerin Nursel Aydoğan, des Regisseurs Piran Baydemir und dem Fotografen, um eine politische Einordnung vorzunehmen und einen Eindruck von den Kämpfen und der momentanen Situation in Amed/Sûr und Nordkurdistan zu vermitteln.

Diskussion/VortragAusstellungFilm
20:00
Möbel Olfe: Solibar

"Obscure sounds vs. obscure technologies. Let's unchain the Shitstorm against the Google-Campus!" Solibar - The raised money goes to support the Anarchist Library Kalabal!k and the Anti-Google-Campus struggle. DJ-Set with greek and italian selection of 80s, Synth, Dark Wave, Post Punk. Eintritt: Spende.

Kneipe/Café
20:00
Baiz: Film und Theaerabend

Die Anarchotheatergruppe Act Absurdum zeigt zwei ihrer Kurzfilme und einen Ausschnitt aus ihrer aktuellen Inszenierung:
Die Gentrifizierungsstummfilmkomödie "Unsa Haus" ist eine lautlos krachende Mileustudie; angesiedelt irgendwo zwischen Prenzlauerberg, Friedrichshain und mit etwas Pech bald auch in Deinem Kiez.
Die postinfantile Verbalgranate "Pornhub" verlegt eine hochsensible Sexualtherapie in Berlins U8.
Außerdem gibt es noch einen Theater-Teaser: B. Travens Antikapitalismus-Klassiker "Das Totenschiff" kommt im März auf die Bühne. Wir zeigen einen kleinen Vorgeschmack.
Eintritt: Spende.

FilmTheater
21:00
KØPI: Videokino Peliculoso

"Waltz with Bashir" Isr 2008, 90min R.: Ari Folman
Version: hebrew with english subs.
1982. Es ist die Zeit des Libanonkriegs. An vorderster Front mit dabei sind die Medien, die unablässig Bilder in die das kollektive Bewusstsein einspeisen. Doch die Erinnerungen der Beteiligten offenbaren völlige andere Wahrheiten als die glatten Medienbilder. Folmans Kumpel leidet seit dem Krieg an Albträumen, die immer wiederkehren. Er wird Nacht für Nacht von zähnefletchenden Hunden malträtiert. Gemeinsam arbeiten die beiden die traumatischen Ereignisse auf. Ari Folman legt in seinem bemerkenswerten Animationsfilm Augenmerk auf die individuellen Mechanismen des Verdrängens und Erinnerns und verzichtete dabei nahezu vollständig auf eine historische Darstellung der Ereignisse. Er gewann bei Golden Globes 2009 den Preis als "Best Foreign Language Film of the Year" und heimste zahlreiche weitere Filmpreise ein.
FilmPeliculoso
21:30
Sama32: Film Club

Thema: Kleine Verbrechen
"Der Clou"

Film
22:30
Abstand: Electro Tresen

Kannst du auch nicht schlafen? House, Minimal, Schwarzlicht-Kicker, kühle Getränke, veg. Küfa.

Kneipe/CaféEssen