Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 35






alle anzeigen

Mai 2018
M D M D F S S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Juni 2018
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net
unser GPG-Key

nur Papier:
papier@squat.net

beide Ausgaben:
termine@squat.net

Alle Veranstaltungsorte und Projekte, die hier zukünftig ihre Termine lesen wollen, beachten bitte die Hinweise auf unserer Kontaktseite.

7 Termine

Do, 26. April 2018

17:20
Stressfaktor: Film im Widerstand: Deckname Jenny

Ein Film der Filmarche und Aktivist*innen mit Diskussion: Ertrunkenen Flüchtlinge im Meer. Jennys anarchistische Bande schaut nicht mehr zu. Und handelt. Jenny Vater entdeckt ihre militanten Pläne. Und muss sich seiner eigenen Vergangenheit als ehemaliges Mitglied einer Stadtguerrillagruppe stellen. Der Deckname „Jenny“ und dessen klare Zuordnung verschwimmt plötzlich um so mehr, je gefährlicher es für alle Beteiligten wird.

Anwesend Filmemacher*innen u. Regie
Film
18:00
Zielona Gora: Politisches Café

Film: "Der Pianist". Warschau 1939: Mit dem Einmarsch der Deutschen in Polen beginnt auch für den gefeierten polnisch-jüdischen Pianisten Wladyslaw Szpilman die Zeit des Leids. Tagtäglich wird er Zeuge unerträglicher Demütigung und Brutalität. Nur mit viel Glück und dank der Hilfe des polnischen Untergrunds konnte er der Todesfalle des Warschauer Ghettos entkommen. Voller Angst irrt er allein durch die Stadt, die sich inzwischen in eine leblose, erschütternde Ruinenlandschaft verwandelt hat. Eines Tages entdeckt ihn ein Offizier der deutschen Wehrmacht, der sein Schicksal verändern wird...

Film
19:00
Baiz: Infoveranstaltung zum Utopiekongress

Ziel dieser Veranstaltung ist es, für den Utopiekongress im Juli zu werben. Gesucht werden nämlich noch Leute, die
- eine Vision einer nichtkapitalistischen Gesellschaft haben
- ein bißchen was von Fußball verstehen
- und sich vorstellen können auf der Bühne/Podium zu "spielen"
Neugierig geworden? Dann unbedingt zu der Veranstaltung kommen und/oder auf www.utopie-congress.org gehen.

Diskussion/Vortrag
19:00
Schokoladen: Film

"Blut muss fließen" – Undercover unter Nazis (2012) | Q+A mit dem Filmemacher Peter Ohlendorf.
Film
20:00
ZGK: Konzert

Step into the ring with: "Crisis Benoit" (turnbuckle-shaking Powerviolence from Bologna, Italy; their first time in Berlin), "Trash Tape Therapy" (Grindviolence from your dusty vhs-player, Berlin) and some powerviolent support. If your behavior is sexist, racist or discriminatory in any other way, stay at home, seriously. Eintritt: Spende.

Musik
21:00
Schreina47: Sweet Sensation

Rudewoi, Smart Soul, The Rhythm Ruler and their special guests present the best of the Golden Age of Jamaican Music. Shake a leg and move your hip to Rock Steady and Original Reggae.

Kneipe/CaféParty
21:00
Køpi: Videokino Peliculoso

"Rubber" USA 2010, 79 min, R.: Quentin Dupieux, D.: James Parks, Wings Hauser, Stephen Spinella "Deep within the desolate landscape of the Californian desert a merciless killer roams the land looking for victims. His name is Robert and he just so happens to be a rubber tyre...!" Schräg-trashiger "Antifilm" - laut Regisseur Dupieux, der zuvor unter dem Namen "Mr. Oizo" vor allem als Musiker reüssiert hatte. 
FilmPeliculoso