Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 35






alle anzeigen

Oktober 2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

November 2018
M D M D F S S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

MD linksdrehend
Magdeburg

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net
unser GPG-Key

nur Papier:
papier@squat.net
Papier GPG-Key

beide Ausgaben:
termine@squat.net

Alle Veranstaltungsorte und Projekte, die hier zukünftig ihre Termine lesen wollen, beachten bitte die Hinweise auf unserer Kontaktseite.

25 Termine

Sa, 09. Juni 2018

10:00
: LineageOS-Installationsparty

Smartphones sind komfortabel, haben mobilen Internetzugriff, einfache Navigationsmöglichkeiten und ermöglichen deutlich kostengünstigere und verschlüsselte Kommunikation. Dafür zahlen wir aber neben kurzen Akkulaufzeiten und viel Geld beim Neukauf, einen hohen Preis: unnötige vorinstallierte Dienste, entsprechend langsamer werdende Betriebssysteme, deren Unterstützung bald durch die Hersteller*innen zugunsten eines Neukaufs eingestellt wird, Sicherheitslücken entstehen und Fehler werden nicht mehr behoben, hinzukommt die Datensammelwut, die personalisierte Speicherung und Weitergabe unserer Daten an Konzerne und Ermittlungsbehörden...
Wir finden: Das darf so nicht sein! Mit einem ganztägigen Workshop wollen wir euch eine Alternative vorstellen und mit euch diskutieren: LineogeOS, ein (google-) freies Android-Betriebssystem. In einem zweiten praktischen Teil des Workshops wollen wir euch dabei anleiten, das Betriebssystem direkt auf eurem Smartphone zu installieren.
Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch eure Smartphones schneller, nachhaltiger, freier und datensicherer zu machen!
Verbindliche Anmeldung bis 25.05.
Bitte schreibt uns dabei, welches Smartphone-Modell ihr besitzt, das hilft uns bei der Vorbereitung (Hinweis: iPhones sind leider nicht kompatibel und können daher nicht befreit werden!).
Weitere Infos zu uns, LineageOS und dem Workshop.
Unter Hilfe beantworten wir gerne eure Fragen.U Stadtmitte (Genaueres nach Anmeldung)
Kurs/Workshop
12:00
: Antifa-Demo

Antifa-Demo gegen den Al Quds-Tags-Aufmarsch
Wir rufen zur antifaschistischen Demonstration und anschließender Abschlusskundgebung am Adenauerplatz auf. Weg mit dem Al Quds-Tag! Gegen jeden Antisemitismus! weitere Infos
Aktion/Protest/Camp
13:00
Mehringplatz: Nicht in unserem Namen - Für Frauenrechte ohne Rassismus

Ein Zusammenschluss von Anwohner_innen am Mehringplatz in Kreuzberg, Vereinen, Initiativen, Bündnissen und Parteien ruft  unter dem Motto " Nicht in unserem Namen - Für Frauenrechte ohne Rassismus" zu Protesten gegen den zweiten sogenannten "Frauenmarsch" in Berlin auf. Dieser Marsch soll laut der mitveranstaltenden Organisation Leyla e.V. um 15.00 Uhr am Mehringplatz (U-Bahnhof Hallesches Tor) beginnen. Berlin-gegen-Nazis
Aktion/Protest/Camp
14:00
Supamolly: Supamolly Weltfest

Das Straßenfest rund um den Traveplatz mit vielen Infoständen, 2 Bühnen, 1 Kleinkunstbühne, Kinderspace auf dem Traveplatz, Essen & Getränke usw.. Live dabei ua.: "Die Skeptiker", "Yok", "Lisa Luv & the No-go's", "Nanofish Dippers", "Torkel T", "Lost Culture", "La Tourette", "Batuque Lowfi Radio Show", "Abbruch"... weltfest.supamolly.de
MusikParty
14:00
New Yorck im Bethanien: Kreativer Workshop

Herausforderungen und Möglichkeiten des Endes des Krieges in Kolumbien
In diesem Workshop bieten wir die Möglichkeit an, die Situation in Kolumbien, einem Land, in dem seit 60 Jahren Krieg herrscht, besser kennenzulernen und mehr darüber zu erfahren, wie ein gerechter und alle einbeziehender Frieden aussehen würde.
Sandra López, eine junge Aktivistin des feministischen, antimilitaristischen Netzwerkes in Medellin wird in diesem Workshop die Teilnehmer*innen beim Austausch über alltägliche Gewalt und Möglichkeiten, Verbesserungen und Transformation herbeizuführen, begleiten.
In diesem offenen Workshop sind alle interessierte junge Menschen willkommen! (Wir würden uns über eine Voranmeldung freuen) Email:
Zum Schluss des Events möchten wir ein kleines Buffet machen, und wir bitten euch, etwas mitzubringen, was mit allen geteilt werden kann.
Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
Organisiert durch die lateinamerikanische Jugendgruppe mit der Unterstützung der Kolumbienkampagne Berlin und der Rosa Luxemburg Stiftung.
Kurs/WorkshopDiskussion/VortragEssen
15:00
Kalabalik: Anti-Google Cafe Face2Face

Das Café face2face ist ein Bezugspunkt für einen informellen und selbstorganisierten Kampf gegen den Google Campus in der Ohlauer Straße in Kreuzberg. Es bietet Raum für Begegnung, Austausch, Information, Diskussion und Koordination, um gemeinsam einen Kampf gegen die Eröffnung des Google-Campus in Kreuzberg zu führen.
Ohne den Appell an Politik, ohne mit der Herrschaft zu verhandeln, sondern ein kreativer und direkter Kampf.
Kneipe/Café
15:00
New Yorck im Bethanien: Kreativer Workshop

Herausforderungen und Möglichkeiten des Endes des Krieges in Kolumbien. In diesem Workshop bieten wir die Möglichkeit an, die Situation in Kolumbien, einem Land, in dem seit 60 Jahren Krieg herrscht, besser kennenzulernen und mehr darüber zu erfahren, wie ein gerechter und alle einbeziehender Frieden aussehen würde. Sandra López, eine junge Aktivistin des feministischen, antimilitaristischen Netzwerkes in Medellin wird in diesem Workshop die Teilnehmer*innen beim Austausch über alltägliche Gewalt und Möglichkeiten, Verbesserungen und Transformation herbeizuführen, begleiten.
In diesem offenen Workshop sind alle interessierte junge Menschen willkommen! (Wir würden uns über eine Voranmeldung freuen) Zum Schluss des Events möchten wir ein kleines Buffet machen, und wir bitten euch, etwas mitzubringen, was mit allen geteilt werden kann. Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
Kurs/Workshop
17:00
Friedel 54: Vor der Friedel54 Solibrunch

Es geht wieder los!
Nach mehrmonatiger Pause und einem erfolgreichen Comeback veranstalten wir wieder unseren Brunch vor dem geräumten Kiezladen. Bei hoffentlich bestem Wetter gibt es wieder kaltes und warmes, Kaffe, Kuchen und Säfte und und und..
Alles natürlich vegan/vegetarisch
Gerne könnt ihr auch etwas zu Essen oder Trinken mitbringen. Eintritt gibt es selbstverständlich nicht - über Spenden zur Refinanzierung freuen wir uns natürlich.
Essen
17:00
Villa Kuriosum: Circus Charivaris Comfort Zone - Avantgardistische Variéte Show

Die Türen der comfort zone öffnen um 17uhr – Alle Sideshows sind offen! ab 17.00 Czentowicz B. Band: ein Glücksrad, ein Paar Musiker*innen... Wieviele Schacheröffnungen ?? - Experimentelle Interaktive Musikinstallation im Garten
18.00 *Into the Wild* – One woman circus Show für die ganze Familie! 20.00 „Comfort Zone, die schachpartie" - Dadaistisches Variété. *Die neueste Show der Familie Charivari !! 22.00 experimentelles Musik: Konzert und Performance - AgatheBissap La Menace (Geige-Stimme) - Naked in the Zoo with Teresa Riemann (Drum)/ Ruben Tenenbaum (Violin)
- Martin Lau (voice)/ Thiebault Imm (guitar)
- Nils Erikson (trumpet) / Marcello S. Busato (percussions) >> danach  *Karaoke Abend*
MusikTheater
18:00
Brauni 53/55: Vortrag - Jineoloji

Unter der Überschrift Xwebûn – Xweparastin, was übersetzt Selbstsein und Selbstverteidigung heißt, werden uns die Freundinnen von Jinên Ciwanên Azad (JCA) und der JXK eine Einführung in Jineolojî geben. Jineolojî ist die Wissenschaft der Frau. Sie formuliert die radikale Kritik und fordert eine Neustrukturierung der Wissenschaften aus der weiblichen Perspektive. Das heißt die Wissensproduktion, die im patriarchalen System verwoben ist, kritisch zu analysieren und vor allem zu hinterfragen.

Diskussion/Vortrag
18:00
Schreina47: offenes Antifa Treffen

Auch diesen Monat könnt ihr zum Offenen Antifa Treffen kommen und euch so zu verschiedenen Themen engagieren. Dieses Mal vertiefen wir unsere Überlegungen zum Umgang mit Antisemitismus in der Linken. Außerdem erarbeiten wir eine Kampagne zur WM und auch die Arbeit zur AfD kommt nicht zu kurz. Eure Themen sind uns ebenfalls herzlich willkommen! Im Anschluss an das Treffen gibt es Küfa.

Diskussion/VortragEssenTreffen
19:00
Schokoladen: Konzert

"Kackschlacht" (Punk, Braunschweig) + "Schimmel" (Punk/Garage, Essen).
Musik
19:00
Regenbogenfabrik: RegenbogenCafé: Infoveranstaltung

Antiziganismus, Antiromanismus und Bleiberechtskämpfe von Rom*nja in Deutschland mit Sonja Kosche - Aktivistin und Kenan Emini von - alle bleiben - und Regisseur des Films "The Awakening"
Diskussion/Vortrag
20:00
ZGK: Soli-Tresen

Soli-Tresen für Antifa-Protest gegen den Al Quds-Tags-Aufmarsch
Erst zur Antifa-Demo, dann zum Soli-Tresen: Nach dem antifaschistischen Protest gegen den antisemitischen Al Quds-Tags-Aufmarsch laden wir euch zum Soli-Tresen in die Scharni 38/ZGK ein (Scharnweberstraße 38 in 10247 Berlin-Friedrichshain). weitere Infos
Kneipe/Café
20:00
Tommy-Weisbecker-Haus: Metal Konzert

Endseeker (Death-Metal/HH), Betalmand (Death-Metal/Bln-Potsd), Norkh (Black-Death/Bln)
20:00
Schwester Martha (ex-RXXXhaus): Para Yok Soli Party

Das Para Yok Festival ist ein alternatives Antikapitalistisches DIY Festival vom 09.08.18 bis zum 12.08.18. Der Ticketvorverkauf geht weiter, und wer dabei sein holt sich am besten jetzt seine/ihre Tickets! Das ganze gibts für 3-5 Euro im "Schwester Martha (Ex-RXXXhhaus)" Natürlich nicht ohne Musik und Party!!! Dieses mal wieder Karaoke und eine Tombola mit vielen coolen Überraschungen. Musikalisch werden uns: "Solit" (Rap), "Adrian vom Hove" (Jungle, Drum ´n Bass), "Fem Hoolz" (Trap und Rap Djanes), "Noah S.E.X." (Queer Rap, Trash Dj), "Dj Rotwein" (Disco, Italiano, Elektro) den Abend versüßen! Wir freuen uns auf euch ♥
Infos für das Festival  
Party
20:00
Villa Kuriosum: Circus Charivari s Comfort Zone - Anvangardistische Variéte Show

Artistik, Kunst, Performance, Musik und Kuriositäten - Echte Freaks und wahre Lügen. von der Trapezartistin, die den Boden nie wieder berühren will, von der giftigsten Pflanze der Welt, von dem Traum ein Löwe zu sein.  Jede Woche: Wechselnde Special Guests - Stars von Nebenan und Nachbarn aus aller Welt !
MusikTheater
20:00
Villa Kuriosum: Circus Charivari s Comfort Zone - Anvangardistische Variéte Show

Artistik, Kunst, Performance, Musik und Kuriositäten - Echte Freaks und wahre Lügen. von der Trapezartistin, die den Boden nie wieder berühren will, von der giftigsten Pflanze der Welt, von dem Traum ein Löwe zu sein.  Jede Woche: Wechselnde Special Guests - Stars von Nebenan und Nachbarn aus aller Welt !
MusikTheater
20:00
Villa Kuriosum: Circus Charivari s Comfort Zone - Dadaistisches Variéte

Artistik, Kunst, Performance, Musik und Kuriositäten - Echte Freaks und wahre Lügen. von der Trapezartistin, die den Boden nie wieder berühren will, von der giftigsten Pflanze der Welt, von dem Traum ein Löwe zu sein.  Jede Woche: Wechselnde Special Guests - Stars von Nebenan und Nachbarn aus aller Welt !
MusikTheater
20:00
Villa Kuriosum: Circus Charivari s Comfort Zone - Anvangardistische Variéte Show

Artistik, Kunst, Performance, Musik und Kuriositäten - Echte Freaks und wahre Lügen. von der Trapezartistin, die den Boden nie wieder berühren will, von der giftigsten Pflanze der Welt, von dem Traum ein Löwe zu sein.  Jede Woche: Wechselnde Special Guests - Stars von Nebenan und Nachbarn aus aller Welt !
MusikTheater
20:00
Villa Kuriosum: Villa Kuriosum - Circus Charivari s Comfort Zone - Dadaistisches Variéte

Artistik, Kunst, Performance, Musik und Kuriositäten - Echte Freaks und wahre Lügen. von der Trapezartistin, die den Boden nie wieder berühren will, von der giftigsten Pflanze der Welt, von dem Traum ein Löwe zu sein.  Jede Woche: Wechselnde Special Guests - Stars von Nebenan und Nachbarn aus aller Welt !
MusikTheater
21:00
Fischladen: Konzert

"War with the Newts" (HC/punk - Berlin) + "Check the Fridge" (metal/punkrock - Dresden) + "OSSA CAVE" (Hardcore Punk - Italy). gemafrei!

Musik
21:00
Bödiker 9: Konzert

Festival Sommer Warm-Up Gig von "Ostberlin Androgyn" feat. "ROX" (Hip-Hop. Trap. Bass). Danach Aftershow Party.
MusikParty
22:00
Clash: Party

Release-Party "A Tribute to Punk" Fiesta Lucha Amada especial: Wir feiern das Erscheinen unserer neuen Compilation (Do-CD & Do-LP): auf "A Tribute to Punk - compiled by Lucha Amada" covern 25 Bands aus den Bereichen Ska, Cumbia, Reggae, Dub und Mestizo einen ihrer Lieblingssongs und zollen so ihrem Punk-Einfluss Tribut.
Party
23:00
Lauschangriff: Soli Antirep-Party

Lausch-Tek
Tekno/Tribe/Breakbeats mit:
„Chantal“ (Cyberrise) - „Maarten Monotoon" (A_sound) - „Rob“ (Amazing Mono) - „Nautilus“ (A_sound)
MusikParty