Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 36






alle anzeigen

November 2018
M D M D F S S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Dezember 2018
M D M D F S S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

heute

bis 5 Termine

bis 10 Termine

bis 15 Termine

über 15 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

MD linksdrehend
Magdeburg

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net
unser GPG-Key

nur Papier:
papier@squat.net
Papier GPG-Key

beide Ausgaben:
termine@squat.net

Alle Veranstaltungsorte und Projekte, die hier zukünftig ihre Termine lesen wollen, beachten bitte die Hinweise auf unserer Kontaktseite.

14 Termine

Sa, 25. August 2018

14:00
La Casa: La Casa - Sommerfest - frei.raum.sinn

Wir feiern mit euch umsonst und draußen den Erhalt von linken Freiräumen im Randbezirk. Musik gibts von "The Incredible Herrengedeck", "Lego", Roim-& Stroifahrzoige", "Rahal" und den "Drunken Hippies". Des Weiteren leckeres Essen, Kinderspaß, Workshops, Feuertheater von The Firebugs...
Am Abend lädt das Drushba-Kollektiv zur Indoor-Aftershow mit elektronischen Klängen. Alle Infos

MusikParty
14:00
HdJK (Haus der Jugend Köpenick): Haus der Jugend Köpenick - „Sommerstomp – Skamania“

 „Die Tornados“ (Leipzig), „Big Bullet Allstars“ (Dresden), „T-Killas“ (Aschaffenburg), „Les Calcatoggios“ (Berlin). Speziell für diesen Anlass lässt sich außerdem die legendäre Berliner Skapunk-Band "Green Means Go" wieder auf der großen Bühne blicken. Neben Cocktails, Eis und Leckereinen vom Grill gibt es auch eine Hüpfburg für die kleineren Gäste sowie Kicker und Tischtennis für die ganze Familie.
Musik
15:00
Gemeinschaftsgarten Prachttomate: Gemeinschaftsgarten Prachttomate:Sommerfest

Live: „Raskolnikoff“ (Punk), „Yol“ (Quetschenpaua), „Ari Pop“ (Liedermacherin), „Tená Yak“ (Liedermacherin). DJs: „Christopher Rose“, „Fernan Disko.“ Mit Floh-Tausch-Schenke-Markt, Infoständen, Mitmachaktionen. Dazu erfrischende Getränke, Kaffee & Kuchen, Lehmofenpizza u.a. Prachttomate und andere Freiräume bleiben! Baugruppen und andere Verdrängungsakteure zu Sternschnuppen! Bornsdorfer Str. 9-11 12053 Berlin
Party
15:00
Subversiv: Brunnenstr. 6/7 - Brunnenhoffest

die brunnen 6/7 feiert: ganze achtundzwanzig jahre, und lädt euch ein mit ihr deep in den brunnenkosmos einzutauchen (keine sorge ihr kommt wieder hoch) mit live-musik, DJ*anes, performances, infoständen , kinderprogramm, dem rattenchor & einer fabulösen tuntenshow.

MusikParty
15:00
Tristeza: Tristeza-Schnitzeljagd 2.0

Fortsetzung der epischen Schnitzeljagd vom letzten Jahr. Dieses Jahr das Gleiche in grün:
Schnitzeljagd durch die Hasenheide - wie immer chaotisch organisiert, schlecht geplant und voller Überraschungen (auch für uns) und überhaupt wird es aufregend. Waldorfmäßig gibt es keine Verlierer*innen, aber es kann nur ein Team gewinnen! Idealerweise kommt ihr in 4er Teams, aber natürlich könnt ihr euch auch vor Ort konstituieren. Start 15 Uhr, Wiese unter der Jahn-Statue (Hasenheide). Schnitzel ahoi!
17:00
Villa Kuriosum: Circus and Art festival Charivari

18:00 Prinz Primel - Puppentheater für Kinder und Erw., 20.00 die Vögel - Schattenspiel, 21:00 Nomadas - Akkordeon und Stimme, 22:00 Moon and Star Feuershow, 23.00 KOnzerte
19:00
Schokoladen: Konzert

Hofkonzert: "Neonschwarz" (HipHop) + "Haszcara" (Rap).
Musik
20:00
Tommy-Weisbecker-Haus: TommyWeisbeckerHaus- CHEF FEST

International DIY Hardcore Punk mit: -„Quarantie“(Glasgow) - „Unkind“ (Finnland) - "Drip of Lies"(Warszawa) - "Limp Blitzkrieg"(Warszawa) Dazu: DJ set von DJ Thundershock
Musik
20:00
Lichtblick: Lichtblick - Film: Deckname Jenny meets "Bewegung 2.Juni"

Publikumsgespräch anhand des Filmes: Mit Regie, Zeitzeug*innen und Menschen der alten Bewegung und rund um die "Bewegung 2.Juni" herum.
Die Rechten haben beschlossen einen Krieg gegen die da "Außen" zu führen! "Grenzen dicht" heißt das Motto. Wir mitten drinne. Jennys Bande schaut nicht mehr zu und deren Gruppe wirft radikale Fragen auf. "Grenzen auf" ist deren Motto. Ein Spielfilm von hoher Aktualität!
Was hat die damalige Organisierung und Widerstand mit heute zu tun? Anschließend bei Wein und Snacks weitere Gespräche möglich.
Reservierung dringend empfohlen.

Diskussion/VortragFilm
20:25
Baiz: Dominotunier nach kubanischen Regeln pt. 3/3

An diesen drei Tagen wollen wir alle Dominobegeisterten der Stadt zu einer Turnierreihe einladen und die/den beste*n Spieler*in oder das beste Spielerduo aller drei Turniere ermitteln.
Anmeldung bis eine Stunde vor Beginn am Tresen, am besten als Spielerduo, einzeln Angemeldete werden vor dem Turnier zusammengelost.
Kneipe/Café
21:00
Wagenburg Lohmühle: Wagenburg Lohmühle - Kurzfilmfestival

Für das dritte Jahr organisiert Razzatomica und Kunstrial e.V. das Kannibal Fest - Hungry for Filmmaking ! - unabhängiges Kurzfilmfestival des Kunstrial e.V. mit dem Ziel die Arbeit von weltweiten Filmemachern zu verbreiten mit einem speziellen Fokus auf den Zusammenhang zwischen Berlin und Lateinamerika als Brücke für den Wissensaustausch. 2 stündiges Programm, dann Party mit Djs.

FilmParty
21:00
Wild Wedding: Wild Wedding - Konzert

Grinding The Wedding

"Transient" (Grinding Metalviolence from Portland, US & A); "Trigger" (Drum'n'Bass Grindviolence from Glauchau, Saxony) & "Schlund" (Fast Powerviolence from the ABC-Bereich, Berlin-Brandenburg). Absolutely no tolerance for discriminatory behavior

Musik
21:00
JUP: Jup Pankow - Soliparty

Geburtstags-/Soliparty für Repressionskosten
Am 18.8.2018 hat die Berliner Polizei mithilfe eines massiven Aufgebots einen Aufzug weniger hundert Neonazis und Geschichtsrevisionist*innen gegen einen großen antifaschistischen Protest durchgeprügelt. Unsere Genoss*innen, die sich der Verherrlichung von Naziverbrecher Rudolf Hess entschieden entgegenstellten, werden für ihr Engagement einmal mehr mit Kriminalisierung und Repression überzogen. Ein Grund für uns, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden: wir feiern eine Geburtstagsparty *UND* sammeln Solispenden für Repressionskosten! LIVE-Musik: P.I.T.S. (Punk). Danach DJ*s - von Punk - über Trap - zu tekk2tech. Dazu special drinks für die gute Sache. Wagt eine solidarische Reise heraus aus der Innenstadt - das JUP Pankow liegt unweit des S Pankow.
MusikParty
23:05
Villa Kuriosum: Leere - Postindustrial apocalyptic darkwave

Live concert and Performance of Leere ft. guest performers Maria Alexander and Pierre Derange
Musik