Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 37






alle anzeigen

März 2019
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

April 2019
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Terminseiten

inforiot
Brandenburg

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

Planlos
Bremen

rAuszeit
Hannover

Hermine
Ruhrgebiet

bo-alternativ
Bochum

Plotter
Köln

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Kalinka
Karlsruhe

MD linksdrehend
Magdeburg

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net
unser GPG-Key

nur Papier:
papier@squat.net
Papier GPG-Key

beide Ausgaben:
termine@squat.net

Alle Veranstaltungsorte und Projekte, die hier zukünftig ihre Termine lesen wollen, beachten bitte die Hinweise auf unserer Kontaktseite.

4 Termine

Do, 27. Dezember 2018

19:00
Café Morgenrot: Anarchistischer Stammtisch

Lust auf einen lockeren Abend des Diskutierens, Philosophierens, des Kennenlernens und des Austausches? Hast du Themen – politisch, persönlich oder beides – die du gerne mit anderen diskutieren (oder besprechen) möchtest? Dann komm zu unserem Stammtisch, wir freuen uns auf dich! (Bitte frag am Tresen nach, wo wir sitzen, da wir keinen
festen Tisch haben.) (jeden 4. Dienstag im Monat ab 19 Uhr im Café Morgenrot, achte auf Ankündigungen im Stressfaktor)

Kneipe/Café
19:00
Schokoladen: Konzert

Reverend Elvis and the Undead Syncopators (Deathcountry/Chemnitz) + KoneKrawallKlub (1Man Punkband/Leipzig) presented by Punkfilmfest Berlin Booking
Musik
20:00
Liebig34: Feminist movie: Ovarian Psycos

----------------------Deutsch weiter unten-----------------
For further information          Infomation     
We, as Gemeinsam Kämpfen Berlin, invite you to the Liebig 34 Bar on 27.12.18 at 8 pm to watch the movie Ovarian Psycos (Joanna Sokolowski and Kate Trumbull-LaValle, USA 2016, 72 Minutes, OV English, no subtitles) together.
In the film, young womxn of Colour from the „Hood“ in Los Angeles fight against the structural oppression of their lives and communities by joining forces, strengthening each other and pedalling. The film inspires us and we want to share it with you, in these increasingly repressive and fascist times and in a place that is wanted to be taken away from us.
Come along, bring your friends* and let us strengthen together for another powerful struggle for places and practices of self-administration and political self-organization.
There will be something to eat, the bar is open and there is no entrance fee, but we are happy about donations for the production company of the film WomenMakingMovies.
---------------------------------------------------------
Wir, als Gemeinsam Kämpfen Berlin, laden euch am 27.12.18 um 20 Uhr in die Liebig 34 Bar ein, um gemeinsam den Film Ovarian Psycos (von Joanna Sokolowski and Kate Trumbull-LaValle, USA 2016, 72 Minuten, auf Englisch ohne Untertitel) zu schauen. In dem Film kämpfen junge Frauen* of Colour aus der „Hood“ in Los Angeles gegen die strukturelle Unterdrückung ihrer Leben und Communities, indem sie sich zusammenschließen, sich gemeinsam stärken und in die Pedale treten. Der Film inspiriert uns und wir wollen ihn mit euch teilen, in zunehmend repressiven und faschistoiden Zeiten und an einem Ort, der uns genommen werden soll.
Kommt vorbei, bringt eure Freund*innen mit und lasst uns uns gemeinsam stärken für einen weiteren kraftvollen Kampf für Orte und Praktiken der Selbstverwaltung und politischen Selbstorganisierung.
Es wird was kleines zu Essen geben, die Bar ist offen und es gibt keinen Eintritt, aber wir freuen uns über Spenden für die Produktionsfirma des Films WomenMakingMovies.
21:00
KØPI: Videokino Peliculoso

"Cure" JPN 1997, 111 min, R: Kiyoshi Kurosawa, D.: Koji Yakusho, Tsuyoshi Ujiki
This psychological drama presents Tokyo detective Takabe who is investigating murders in which victims have a large "X" on their chests -- while amnesiac killers are found near the site. Police suspect the unstable, psychiatric student Mimiya of implanting hypnotic suggestions into victims minds to commit the crimes.
FilmPeliculoso