Terminator

Bitte gebt eure Termine ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Link-Tipps

5 von 38






alle anzeigen

August 2019
M D M D F S S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

September 2019
M D M D F S S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Terminseiten

linke Landschaft
Bielefeld

bo-alternativ
Bochum

Trampolin
Bodensee

inforiot
Brandenburg

Planlos
Bremen

Terminal
Dresden

Bewegungsmelder
Hamburg

rAuszeit
Hannover

Kalinka
Karlsruhe

Plotter
Köln

MD linksdrehend
Magdeburg

Stressmob
Marburg

Info-Pirat
Nürnberg u.a.

untergrund
Rhein-Main

Ausrasten
Rhein-Neckar

Hermine
Ruhrgebiet

left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Eroding Empire
London

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte.

nur Internet:
stressfaktor@squat.net
unser GPG-Key

nur Papier:
papier@squat.net
Papier GPG-Key

beide Ausgaben:
termine@squat.net

Alle Veranstaltungsorte und Projekte, die hier zukünftig ihre Termine lesen wollen, beachten bitte die Hinweise auf unserer Kontaktseite.


8 Termine

Di, 27. Ⓐugust 2019

14:30
Henning-von-Tresckow-Str., Potsdam: Kundgebung 'Gerechtigkeit für Rita'

Kundgebung von Women in Exile vor dem brandenburgischen Innenministerium für die Aufklärung des Todes der Geflüchteten Rita Awour Ojunge und für die sofortige Schließung des Lagers in Hohenleipisch. Mehr Infos: women-in-exile.net Ort: Henning-von-Tresckow-Str., Potsdam (10 Min vom Hbf)
Aktion/Protest/Camp
18:00
Sama32: Tischtennis

Tischtennisplatte ist ab 18 uhr im großen Raum aufgebaut.
Schläger und Bälle vorhanden.
Sport
19:00
Kiezweltraum: Offenes Treffen der NIKA-Kampagne

Turn Left – Smash Nationalism!
Die Kampagne "Nationalismus ist keine Alternative" Berlin lädt alle zum Offenen Treffen ein, die die Notwendigkeit sehen, sich (wieder) gegen den Rechtsruck zu organisieren.
Wir möchten gemeinsam antifaschistische Aktionen und Veranstaltungen ins Leben rufen und uns durch kreativen und kritischen Protest den aktuellen Umständen entgegenstellen. Ob Blockade, Mobilisierung on- und offline oder gemeinsame Ausflüge zu Gegenprotesten: Euren Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Lasst uns gemeinsam für eine solidarische Welt und eine befreite Gesellschaft kämpfen!
Treffen
19:00
Zielona Góra: Kulturkombuese im Exil

FreiBeuter*Inn versenkt, es leben die Freibeuter*in ?! kommt vorbei zu lecker VoKue, SoliTresen und Austausch. Ab sofort wird es wieder eine wöchentliche KulturKombüse im Exil geben ...
Die KulturKombüse steht für eine offene Volxküche, bei sich jeder einbringen kann. Verarbeite mit uns gerettete Lebensmittel zu leckeren, veganen und gesunden Speisen oder hilf uns das Kulturprogramm zu gestalten!
Du kennst Künstler und Kulturschaffende, oder bist es selber? Ob Konzert, Jam, Theater oder Lesung ... Gestalte und veranstalte selber mit! Jeder Mensch ist willkommen, mit uns gemeinschaftlich Erfahrungen bei der Arbeit im Kollektiv zu sammeln. Dabei stehen Leidenschaft und Freude an unserem Tun im Vordergrund.
Das Kollektiv KulturKombüse freut sich auf alte und neue Mitmacher, die das Projekt aktiv zu unterstützen!!!
AHOI
Kneipe/CaféEssenArbeitsplatz/Selbermachen
19:00
Schwester Martha (Ex-RXXXhhaus): Generalstreik fürs Klima

Info- und Vernetzungsabend mit der FAU Berlin
Keinen Finger krumm für die Klimakatastrophe! Die Klimabewegung ruft zum 20. September zum Generalstreik auf. Doch wie genau geht Generalstreiken eigentlich? Wer kann alles streiken und wie? Was muss man dabei beachten? Die FAU Berlin antwortet.
Aktion/Protest/CampDiskussion/Vortrag
20:30
Schokoladen: LSD - Liebe Statt Drogen (Lesebühne)

LSD - Liebe Statt Drogen
22h free inlet, exquisite Djs, cozy atmosphere & delicious drinks!
Andreas „Spider“ Krenzke, Tobias „Tube“ Herre, Uli Hannemann, Eva Mirasol und Ivo Lotion präsentieren Geschichten, Lieder und Gäste.

------------------------------------------------
LSD – Liebe Statt Drogen ist eine der bekanntesten Lesebühnen Berlins. Jeden Dienstagabend gestalten die 5 Mitglieder von LSD und eingeladene Gäste im Berliner Schokoladen ein Programm aus neuen Texten und Songs. Gegründet 1996 besteht LSD heute aus den Mitgliedern Andreas „Spider“ Krenzke, Tobias „Tube“ Herre, Uli Hannemann, Eva Mirasol und Ivo Lotion. Alle 5 genannten Künstler sind als Autoren und Musiker auch in anderen Bereichen aktiv.
LSD bietet jeden Dienstag ein Offenes Mikro für Menschen an, die spontan etwas vortragen wollen. Beachtet bitte, dass der Beitrag selbstverfasst sein muss und nicht länger als 6 Minuten dauert. Wer am Offenen Mikro liest, braucht keinen Eintritt zahlen und bekommt ein Freigetränk.
Kneipe/CaféPartyTheater
20:30
an der Autobahn: Risse im Asphalt - Antifa Solishow

Solishow zur Unterstützung von Antifaarbeit in Berlin. Mit "Decultivate"(Math-Destruction / Hardcore, Prag) und "Mole" (Hardcore / Emoviolence, Berlin), "Hearesis" (Blackened Ghost-Metal)
S-Bahn Sonnenallee
Musik/Konzert
21:00
KØPI: Konzert nach der Vokü im AGH

"Sarinvomit" (klasik Ölüm Metal, Istanbul, Tk) - "Funeral Whore" (Todes Metaal, Beverwijk, Nl)
Musik/KonzertMetal