Stressfaktor-Startseite...[squat!net]
Startseite Termine Adressen Küche für Alle Links SF Sa, 30. Juli 2016

Regelmäßige Termine wie Tresen, Küfas, u.ä., an denen sonst nichts anderes veranstaltet wird, findet ihr unter Adressen oder Küfas.

Terminator

Schickt eure Termine bitte mit unserem Online-Formular.

Termin-Suche

RSS

Unsere Berlin-Termine könnt ihr nun auch mit RSS abrufen.

Zeit-Auswahl

gestern | heute | morgen

ausführlich
7 Tage | 30 Tage

Kurz-Übersicht
30 Tage | 90 Tage

Rubrik-Auswahl

Es gibt aktuell
80 Termine in Berlin

Politik/Aktion: 7
Konzerte: 35
Filme: 11
Essen: 5
Parties: 7
Frauen: 1
Theater: 2
Ausstellungen: 1
Kurse/Workshops: 2
Kneipe/Café: 11
Queer: 4
Info: 5
Sonstiges: 15

Link-Tipps

5 von 42
alle anzeigen

Direkte Aktion - anarchosyndikalistische Zeitung
Rigaer 94 und Kadterschmiede verteidigen!
Schokoladen bleibt!
inforiot - alternative termine und news für brandenburg
Rote Hilfe Ortsgruppe Berlin

Bitte beachtet unseren Spendenaufruf in eigener Sache. Danke.

7 Termine   (heute)

Samstag, 30.07.2016
12.30 Uhr Alexanderplatz: Demo
"Für eine solidarische Gesellschaft – Gegen rechte Hetze!" Für den 30. Juli mobilisiert eine extrem rechte Initiative zum dritten Aufmarsch durch Berlin Mitte. Dahinter stehen organisierte Neonazis, rechte Hooligans und Parteien sowie bürgerliche Rassist*innen. Auf ihren Demos propagieren sie alle Formen von Rassismus, hetzen gegen Geflüchtete, fordern ein autoritäres und patriarchales Familien- und Gesellschaftsmodell, greifen Journalist*innen und Gegendemonstrant*innen an und fordern "Nationalen Sozialismus jetzt". Enrico Stubbe, Anmelder, "Wir für Berlin – Wir für Deutschland"-Aktivist und Mitglied im Parteivorstand von Pro Deutschland, versucht so unter dem Motto "Merkel muss weg" regelmäßige Demonstrationen eines gewaltbereiten, offen neonazistischen Spektrums zu etablieren. Dabei sorgt die Polizei mit ihren Absperrungen rigoros dafür, dass die Nazis ungestört laufen können. Antifaschistischer und zivilgesellschaftlicher Protest wird so an den Rand gedrängt.
15.00 Uhr KTS13: Soli-Kuchen-Garten-Fest
Morosgarten - Gemeinschaftsgarten auf dem Wagenplatz Karpfenteich läd zum Sommerfest ein. Wir sind ein Gärtner*innen Kollektiv, dass vor allem Raum für Menschen mit Fluchterfahrung bietet. Wir haben für euch an diesem schönen Tage vorbereitet: Kuchenbasar (vegan/freegan), Umsonst-Flohmarkt, Tischtennis spielen, im Garten chillen, Beete bemalen, Live-Konzerten von syrischen Musikerinnen lauschen, im Planschbecken baden und im Sandkasten spielen.
Als Kollektiv vom Projekt- und Wagenplatz Karpfenteich wollen wir uns vorstellen und euch von der besten Seite zeigen, um euch als neue Gärtner*innen ins Kollektiv einzuladen. Bringt gern eure Hunde und Verwandten mit. Es ist für alle was dabei - intergenerationell, sozusagen.
16.00 Uhr Brandenburger Tor: Demonstration
Seit langem gibt es wieder vermehrt Angriffe auf Geflüchtete. Wir befürchten immer mehr Brandstiftungen gegen Flüchtlingsunterkünfte und registrieren mit außerordentlicher Sorge den aufsteigenden Rassismus in Deutschland. Angriffe auf Wohnstätten und Unterbringungen für Geflüchtete sind jedoch kein neues Phänomen, jahrelang schon wiederholen sich diese rassistischen Taten. Mit dieser Entwicklung einher geht der Aufstieg der nationalistischen und rassistischen Alternative für Deutschland. Doch Nationalismus ist keine Alternative, sondern eine Gefahr für alle Geflüchteten. Wir, die Initiative Togo Action Plus organisieren deshalb diese Demo "Gegen die AFD und den rassistischen Normalzustand". Kommt auf die Straße und unterstützt uns am 30.7. um 16.00 Uhr am Brandenburger Tor.
19.00 Uhr Schokoladen: Konzert
"Milemarker" (Post-Electronic HC - Rec-Release-Show) und "Soft Grid" (Krauty Experimental Postpunk aus Berlin)
20.00 Uhr La Casa: Konzert + Party
Haben Sie Ihr Schuljahr beendet? Sind Sie vom Semester geschafft? Haben Sie wieder die Woche mit Arbeit vergeudet? Stresst das Hartz-Amt und ersticken Sie in Projekten? Kommen Sie zur Feier! "Elektronenstrahl" spielen Stonerrock, die DJs Ganjoe Rood, U.Lion und Mixmaster Mallorca Reggea, Dub und HipHop.
20.00 Uhr Wagendorf Wuhlheide: Konzert
"Wadeye" (Punk aus Manchester/UK) und weitere... Dazu Kicker, Feuertonne, lecka Fressen nur für Punx und deren Gäste (nicht für Alle...)
21.00 Uhr K19 Café: Soli-Party
Soli-Party für die Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen e.V. (KuB). All times best mit Fräulein Julie und Malignant Horst.

radar

Juli 2016
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

August 2016
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

  heute
  bis 5 Termine
  bis 10 Termine
  über 10 Termine

Terminseiten

inforiot
Brandenburg
Rotes Potsdam
Potsdam
links-lang.de
Mecklenburg-Vorpommern
Störungsmelder
Mecklenburg-Vorpommern
left-action
Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt
Terminal
Dresden
Bewegungsmelder
Hamburg
Planlos
Bremen
MOG
Göttingen
Terminrevolte
Hildesheim
Hermine
Ruhrgebiet
bo-alternativ
Bochum
Plotter
Köln
untergrund
Rhein-Main
Ausrasten
Rhein-Neckar
Stressmob
Marburg
Info-Pirat
Nürnberg u.a.
Eroding Empire
London
gegen die lange weile
Wien

Kontakt

Internet- und Papierausgabe des Stressfaktors sind zwei getrennte Projekte. Beachtet beim Kontakt bitte die unterschiedlichen Email-Adressen.

stressfaktor@squat.net
nur Internet

papier@squat.net
nur Papier

termine@squat.net
beide