Covid Sonderevent Seite - Termine

Zu den Sonderseiten -> Spenden -> Kommunikation

Virus of control

In Zeiten, wo solidarisches politisches Handeln vor allem im Hände waschen und zu Hause bleiben besteht, gibt es dennoch viele Menschen, die trotz oder wegen der Einschränkungen tolle Sachen auf die Beine stellen und diese auch gerne mit uns allen teilen wollen:

Aktuell läuft der MarxIsMuss Kongress, in weiten Teilen als Online Veranstaltung. Anmeldung ist erforderlich. Infos und alle Veranstaltungen findet Ihr hier

Mini-Webserie ab dem 07.05.  Dreieinhalb Wochen im Münchner Frühling täglich eine Webisode mit Zeitzeugenberichten aus der Räterepublik als Jahrhundert+1-Mini-Webserie.

28. Mai

Buchvorstellung und Diskussion - 19 Uhr - Livestream (Youtube) - Buch "Degrowth/Postwachstum zur Einführung" mit den Autor*innen Dr. Andrea Vetter und Dr. Matthias Schmelzer. Veranstaltet von der Gemeinwohlökonomie Köln/Bonn

Onlineveranstaltung - 19 Uhr - Ein Staat, drei Fronten: Kriege der Türkei in Kurdistan. Veranstaltet von Civaka Azad - Kurdisches Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit e.V. Weitere Infos und Stream hier

Online-Vortrag - 20 Uhr - Livestream (Youtube) - Klimakiller Kapital - Vortrag mit Tomasz Konicz. Veranstaltet von Students for Future (Köln)

Konzert - 20:30 Uhr - Livestream (Youtube) -  "Fatigue" by Dequarantize.me aus Berlin Mitte

29. Mai

Online-Workshop - 17 Uhr - Rassismus in Zeiten von Corona (Big Blue Button) - weitere Infos und Anmeldung hier

Online Film Screening with Q&A and Open Discussion (engl.) - 19 Uhr - Film "Radical resilience" about Burnout and activism - further information and registration here

30. Mai

Online-Workshop - 11 Uhr - 17 Uhr - Surfen für Einsteiger*innen: Einführung in den Feminismus. Von Naturfreundejugend Berlin. Anmeldung erforderlich unter seminare@naturfreundejugend-berlin.de Weitere Infos unter

Online-Discussion (engl.) - 14 Uhr - about Frere Dupont’s essay 'Why is it That Others Feel No Interest For Us?' Jitis-Meeting here hosted by FORGED BOOKS, Manchester’s anarchist reading group.

Online-Workshop (engl.) - 14:30 Uhr - Burnout and activism (based on the film "Radical resilience") - further information and registration here

Solidarity against the Virus of Control - From 3pm till 7pm - Soli Spritz Cocktails + Calzoni Pizza Beceri vorm Zielona Gora. Weitere Infos hier

Kundgebung #JetztErstRecht - Soziale Kämpfe - 15 Uhr - Herrmannplatz - weitere Infos hier

31. Mai

Feministische Schnitzeljagd #ShutDownPatriarchy - 12 Uhr - weitere Infos hier

VolxKüche To Go…or Not To Go! Keine Vokü ist auch keine Lösung. Jeden Sonntag von 15 bis 18 Uhr vor der Zielona Gora! Stay Rude, Stay Rebel, Stay Healthy!

BorderlessPizza Küfa vom Borderless Collective *Special: Delivery* - 15 Uhr bis 21 Uhr an der KOPI - Infos fürs das *Special: Delivery* hier

Ein literarischer Nachmittag mit Kuchen und Bier - 16 Uhr - mit Jan Off und Alex Gräbeldinger - Live Stream (Youtube) aus dem AK47 (Düsseldorf)

Schatzsuche auf dem Reichen Berg - 17 Uhr - Organisiert von Leute für die Meute - Im Reichenberger Kiez - weitere Infos hier

Konzert - 21 Uhr - Der Sonic Ballroom aus Köln präsentiert Knochenfabrik live gegen freiwillige Spende. Da nur über Facebook kein Link sondern bitte selba suchen

1. Juni

Infosec-Workshop - 19 Uhr bis 22 Uhr im Heart's Fear (Wildenbruchstr. 24) - Wenn ihr Fragen zu Smartphones, Computern und Infrastruktur habt, kommt gerne vorbei, wir helfen weiter. Ihr könnt auch Geräte reparieren lassen oder neu erwerben.

2. Juni

In Bewegung bleiben! Liebig34 verteidigen! Gegen die Stadt der Reichen!  ab 18 Uhr. Ort: Friedrichshain Südkiez

Liebig34 verteidigen! Gegen die Stadt der Reichen! Wir rufen dazu auf, am 2. Juni, dem Tag vor dem Prozesstermin der #Liebig34 in Form einer gemeinschaftlichen Aktion in Friedrichshain unsere Solidarität auszudrücken. 18h Südkiez #KeinHausWeniger Ganzer Aufruf unter: https://de.indymedia.org/node/83838

3. Juni

Chaos für die Liebig34 statt Urteilsverkündung! - Kommt alle ab 9 Uhr zum Dorfplatz!Es wird lecker Brunch und eine Überraschung geben, denn Ihre Realität ist nicht unsere! Wir lassen uns die L34 nicht wegen einer schrottigen Urteilsverkündung nehmen!

4. Juni

Infostand von der Ini Hermannplatz: Jede Woche Donnerstags von 16-18 Uhr stehen wir am Hermannplatz / Hasenheide. Stadtpolitische und antirassistische Kämpfe verbinden – wir stehen zusammen!

Onlinworkshop - 16:45 Uhr - Klimagerechtigkeit und Gender? Veranstaltet vom Kipppunkt Kollektiv. Weitere Infos und Anmeldung hier (Der Workshop wird über Zoom abgehalten. Bitte beachtet die damit einhergehenden Sicherheitsprblematiken)

Konzert - 20:30 Uhr - Livestream (Youtube) -  "Dozix" by Dequarantize.me aus Berlin Mitte

 

6. Juni

Kundgebung #JetztErstRecht - Soziale Kämpfe - 15 Uhr - Herrmannplatz - weitere Infos hier

11. Juni

Konzert - 20:30 Uhr - Livestream (Youtube) -  "ROi!m- & StrOi!- FahrzOi!ge" by Dequarantize.me aus Berlin Mitte

regelmäßig:

Quarantimes - die Nachtschau - Montags und Freitags um 7 Uhr (früh) - LiveStream  - die Radioshow zu Widerständigem und Emanzipatorischem in Zeiten der Krone.

mfoc sdfkt live | tune in freak out Sonntags um 22 Uhr - LiveStream * if you see 404 there is nothing happening live - turn on | tune in | freak out I dance at home

immer:

A-Radio - aktuell: Stream Freunde und Helfer gegen die Seuche?

Freie Radios - Über 50.000 Beiträge aus der Welt der community radios, der radios communitarias oder eben der Freien Radios liegen hier bereit

KapselSpace - Musik und künstlerisches aus der Quarantäne Live

P.S.: Auch wenn wir ja üblicherweise keine Links zu kommerziellen und geschlossenen Onlineplattformen wie Insta, FB und ähnlichem setzen, machen wir aktuell gelegentlich auch Ausnahmen...