Philosophischer Lesekreis - Diesmal: "Was ist Metaphysik?" von Heidegger

Diskussion/Vortrag
Treffen

Bei diesem Treffen wollen wir anfangen, uns mit Heideggers Antrittsvorlesung "Was ist Metaphysik?" zu beschäftigen. Dies wollen wir vor allem deswegen tun, weil Heidegger und insbesondere dieser Essay eine grundlegende Rolle für ein breites Spektrum kritischer Gesellschaftstheorie, sowohl existenzialistischer, neo-marxistischer als auch poststrukturalistischer Couleur, gespielt hat. So ist Heideggers Antrittsvorlesung einer der klassischen Texte zum Thema Grenzen kultureller Verständlichkeit und ihre mögliche Überschreitung. Für das erste Treffen zu dem Text lesen wir die ersten 10 Seiten.

Wer die PDF des Textes möchte, kann mich gerne anschreiben: ilker@take9.de

Es wird kein bestimmtes Level an Vorwissen erwartet, alle können mitmachen, solange Interesse, Spaß und Motivation vorhanden sind. Es kann auch jederzeit eingestiegen werden.

Treffpunkt ist diesmal:

Nathanja & Heinrich Café / Bar in der Weichselstraße 44, Neukölln. Wenn du uns nicht findest 0178 969 14 11 anrufen oder texten.

Bild
Ort

nathanja & heinrich cafe/bar
Weichselstr. 44
12045 berlin
Deutschland